aXpel injection Kunststoffpraktiker haben mit Erfolg abgeschlossen

aXpel injection

22. Juni 2022

wir sind Stolz auf unsere Auszubildenden

Unsere Lernende Berivan Darwesh hat die Lehrabschlussprüfung zur Kunststoffpraktikerin EBA mit der Note 5.2 erfolgreich abgeschlossen. Herzliche Gratulation zu dieser grossartigen Leistung! Wir wünschen Dir in persönlicher wie beruflicher Hinsicht viel Glück und Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg.

Unser Lernender Jampa Tharchin Gyaltotsang hat die Lehrabschlussprüfung zum Kunststoffpraktiker EBA als Jahrgangsbester mit der Note 5.4 abgeschlossen. Herzliche Gratulation zu dieser grossartigen Leistung! Es freut uns, dass Jampa uns für seine Weiterbildung zum Kunststofftechnologen als Ausbildungsbetrieb ausgewählt hat und wir Ihn weiterhin begleiten dürfen. Schön, dass Du weiterhin Teil unseres Teams bleibst!a


Kunststoffpraktiker/-innen EBA sind aus der Produktion in der Kunststoffbranche nicht mehr wegzudenken – Kunststoffpraktikanten/-innen sind nämlich diejenigen, die den Betrieb am Laufen halten.
Die Berufsprüfung umfasst folgende Handlungskompetenzen:

Vorbereiten von Produktionsprozessen:
- Auftrag für die Produktion eines Kunststofferzeugnisses entgegennehmen
- Arbeitsplatz für die Produktion eines Kunststofferzeugnisses einrichten

Inbetriebnehmen von Produktionsprozessen:
- für die Produktion benötigte Kunststoffe und Additive bereitstellen
- Kunststoffproduktionsanlagen, Werkzeuge und Peripheriegeräte nach Vorgabe vorbereiten und bereitstellen
- Parameter für Kunststoffproduktionsanlagen einstellen und die Produktion starten

Überprüfen von Produktionsprozessen:
- Qualität von Kunststofferzeugnissen beurteilen und dokumentieren
- Produktionsprozess von Kunststofferzeugnissen überwachen, dokumentieren und Unregelmässigkeiten melden
- Vorschläge für die Prozessoptimierung von Kunststofferzeugnissen einbringen
- einfache Störungen an Kunststoffproduktionsanlagen melden oder selbst beheben

Abschliessen von Produktionsprozessen:
- Dokumentation des Produktionsprozesses finalisieren und Produktionsauftrag abschliessen
- Kunststoffabfälle und chemische Stoffe der Wiederverwertung zuführen oder entsorgen
- Produktionsprozess von Kunststofferzeugnissen beenden
- Kunststofferzeugnisse verpacken und lagern
- einfache Wartungsarbeiten an Kunststoffproduktionsanlagen und Werkzeugen ausführen

Bearbeiten von Werkstücken:
- einfache Skizze von Produktionshilfsmitteln oder Bauteilen erstellen
- einfache Bauteile und Hilfsmittel für die Kunststoffproduktion fertigen
- Kunststofferzeugnisse zusammenbauen und nachbearbeiten

Wir sind stolz, mit welchem Erfolg und tollem Einsatz Berivan und Jampa die Ausbildung absolviert haben. Für den anstehenden Berufsweg wünschen wir euch, alles Gute und viel Freude beim weiteren Ausüben dieses Berufes.